GERMANY

Karten-Update

1. Vorbereitungen für das Kartenupdate

Wichtige Informationen:

Der interne Flash-Speicher Ihres Alpine Gerätes hat die Grenzen für neue Kartenaktualisierungen erreicht und erfordert daher eine Verschiebung der gesamten Navigationsfunktion vom internen Flash-Speicher auf eine externe 16 GB (Minimum) SD-Karte. Wir haben dazu ein Tool mit der Bezeichnung G500_SD-card_Tool erstellt, das Sie verwenden müssen um die gesamten Navigationsdaten vom Flash-Speicher auf die SD-Karte zu übertragen.

Die TRUCK-G500 muss durch die neue TRUCK-G500C ersetzt werden.

Wenn Sie Ihr Alpine Geräte zusammen mit der TRUCK-G500-Software nutzen und eine Kartenaktualisierung benötigen, müssen Sie dazu die neue TRUCK-G500C über den Fachhandel erwerben. Die TRUCK-G500C enthält den Kartenstand 2017/Q4 und die notwendige Navigationssoftware um das Problem des internen Flash-Speichers zu lösen. Die TRUCK-G500C ist dann bereit für zukünftige Kartenaktualisierungen. Installieren Sie daher nicht die "G500_SD_card_Tool" Software. Die (Micro) SD-Karte MUSS in dem Alpine Gerät verbleiben. Entfernen Sie die (Micro) SD-Karte nur wenn Sie eine neue Kartenaktualisierung erwerben möchten. Folgen Sie dafür den Anweisungen für die Kartenaktualisierung.

Anforderungen und Einschränkungen:

  • Windows 7 / 8 / 10
  • Micro SD Karte mit mindestens 16 GB empfohlen (INE-W920R / INE-W925R)
  • SD Karte mit mindestens 16 GB empfohlen (INE-W928R / INE-W977BT)
  • exFAT formatiert

Download der Anleitung:

"G500_SD-card_Tool"

G500_SD-card_Tool.7z (28 MB) 04.04.2018

2. Karten-Update

Download der Anleitung: