GERMANY
 Produkte  Support und andere Webseiten

GPS-Navigationssysteme

  • INE-F904DC

    INE-F904DC

    1-DIN Navigationssystem mit 9-Zoll Touchscreen, LKW- und Reisemobilprofile, DAB+, HDMI, Apple CarPlay und Android Auto

  • INE-F904D

    INE-F904D

    1-DIN Navigationssystem mit 9-Zoll Touchscreen, DAB+, HDMI und Apple CarPlay /Android Auto

  • X903DC-F

    X903DC-F

    Alpine Freestyle 9-Zoll-Navigationssystem mit Reisemobil- und LKW-Software, Apple CarPlay und Android Auto Unterstützung für alle Fahrzeuge

  • X903D-F

    X903D-F

    Alpine Freestyle 9-Zoll-Navigationssystem mit Apple CarPlay und Android Auto Unterstützung für alle Fahrzeuge

  • X803D-U

    X803D-U

    Navigationssystem mit DAB+ und kapazitivem 8-Zoll Display, Apple CarPlay und Android Auto Unterstützung

  • X803DC-U

    X803DC-U

    Navigationssystem mit DAB+ und kapazitivem 8-Zoll Display, Reisemobilsoftware vorinstalliert, Apple CarPlay und Android Auto Unterstützung

  • X703D-F

    X703D-F

    Alpine Freestyle 7-Zoll-Navigationssystem mit Apple CarPlay und Android Auto Unterstützung für alle Fahrzeuge

  • INE-W720DC

    INE-W720DC

    Navigationssystem mit DAB+, 7-Zoll Display, Wohnmobil- & LKW-Software vorinstalliert, Apple CarPlay und Android Auto Unterstützung

  • INE-W720D

    INE-W720D

    Navigationssystem mit DAB+, 7-Zoll Display, Apple CarPlay und Android Auto Unterstützung

  • INE-W611DC

    INE-W611DC

    Navigationssystem mit Trucksoftware, DAB+, 16,5 cm (6,5-Zoll) Display, CD/DVD Wiedergabe, Apple CarPlay und Android Auto Unterstützung

  • INE-W611D

    INE-W611D

    Navigationssystem mit DAB+, 16,5 cm (6,5-Zoll) Display, CD/DVD Wiedergabe, Apple CarPlay und Android Auto Unterstützung

Navigationssysteme zum Festeinbau im Pkw, Lkw, Reisemobil, Wohnmobil oder Camper Van

In vielen gebrauchten und hochwertigen Fahrzeugen ist kein oder ein sehr veraltetes GPS-Navigationssystem installiert. Ein Update des Kartenmaterials ist oft nicht mehr möglich und aktuelle Smartphones können nicht mit dem System gekoppelt werden. Häufig ist in vielen Fahrzeugen überhaupt kein Navigationssystem im Fahrzeug vorhanden. 

Damit gute gebrauchte Fahrzeuge weiterhin die modernen Möglichkeiten des Smartphones wie zum Beispiel Apple Car Play /Android Auto oder eine Bluetooth-Freisprecheinrichtung nutzen können, werden moderne Navigationsgeräte in diesen Fahrzeugen nachträglich installiert. Bestehende Navigationssystem sind ebenfalls austauschbar und bieten einen deutlichen Mehrwert mit größerem Bildschirm, aktuellen Kartenmaterial und DAB+ Digitalradio. USB-Anschlüsse und die Bluetooth-Funktion ergänzen die Ausstattungsmerkmale der Navigationsgeräte.

 

Die Vorteile einer GPS-Navigation im Festeinbau im Überblick

✓ Modernste Technologie zur Routenführung im Navigationssystem

✓ Smartphone-Anbindung per Bluetooth oder USB

✓ Apple CarPlay / Android Auto kompatibel

✓ Aktuelle Kartenupdates verfügbar

✓ Gut ablesbare Bildschirme mit Touchscreen

 

Die Installation von GPS-Navigationsgeräten im Festeinbau

Der Einbau eines neuen Navigationsgerätes ist häufig nicht so aufwendig, wie oft angenommen wird. Dennoch wird empfohlen, den Einbau durch einen autorisierten Fachhändler durchführen zu lassen. Die Kosten dafür sind im Verhältnis zur Hardware überschaubar und sollten bei einem Kauf mit 10 - 20 % vom Gerätepreis kalkuliert werden. Viel hängt davon ab, ob schon bestehende Antennen oder Verkabelungen im Fahrzeug weiter genutzt werden können und zusätzliche Adaptionen zur Erhaltung wichtiger Fahrzeugfunktionen notwendig werden. Allgemein sollte aber in jedem Fahrzeug eine Einbaulösung machbar sein. Für eine große Flexibilität stehen Navigationssysteme für 1-DIN und 2-DIN Einbauöffnungen zur Verfügung, die eine Bildschirmgröße von 6,1- 8- oder 9-Zoll bieten.

Die Vorteile eines fest installierten Navigationssystems

Ein Navigationssystem dient nicht nur allein zur Navigation von A nach B. Es werden auf dem Bildschirm noch weitere hilfreiche Funktionen bereitgestellt, die mit einem tragbaren Navigationssystem nicht darstellbar sind. Viele Fahrzeugfunktionen wie zum Beispiel die Klimasteuerung, das Parkassistenzsystem oder die Anzeige der Rückfahrkamera kann dieses System optisch und akustisch darstellen. Damit werden sehr viele Funktionen des Fahrzeuges nach der Installation weiter unterstützt und bieten einen wertvollen Mehrwert in der Nutzung des Navigationssystems.

Die Navigation und POIs im Wohnmobil

Vorallem bei Wohnmobil-Navigationsystemen ist es wichtig die fahrzeugspezifischen Abmessungen bei der Routenberechnung zu berücksichtigen.

Dafür bieten Wohnmobil-Navigationssysteme von Alpine eine Reisemobilsoftware. Dabei werden die Fahrzeugabmessungen und das Gewicht zuvor individuell im Navigationssystem eingetragen und bei einer Routenführung entsprechend der Routenwahl und den Anforderungen berücksichtigt.Bei Wohnmobilen über 3,5 t ist diese Reisemobilsoftware besonders hilfreich. Hier werden auch die Länderspezifischen Einschränkungen und Geschwindigkeithinweise berücksichtigt.

Zusätzlich können auf wertvolle POIs (Points of Interrest) schon beim Start und während der Routenführung genutzt werden. Dafür stehen große Datenbanken von Bordatlas und Park4Night bei Alpine Reisemobil-Navigationsgeräten schon ab Werk zur Verfügung.

Reiseplanung vor dem Start

Für eine optimale Reiseplanung sollten man sich gut im Vorfeld Informieren und sich auf die örtlichen Gegebenheiten seiner Ziele einstellen. Dafür stehen viele gute Webseiten wie zum Beispiel die Reisemobilcouch.de zur Verfügung. Hier kann man sich der Beginner und Profi gleichermaßen über attraktive Reiserouten in Europa oder speziell in Deutschland ausgiebig informieren.