GERMANY

Eibach Federn

 

Vor mehr als 50 Jahren hat Heinrich Eibach, Vater und Großvater der heutigen Inhaber und Geschäftsführer, Wilfried und Ralph Heinrich Eibach, den Grundstein für eine heute weltweit renommierte Unternehmensgruppe gelegt. Es war ein langer Weg von den ersten Industriefedern, hergestellt in einer kleinen Hütte, bis zum heutigen Status eines der führenden Unternehmen für hochwertige Federungs- und Fahrwerkstechnologie sowie in der Fahrzeug- als auch in der allgemeinen Industrie.

Traditionsbewusstsein und Fortschrittsdenken haben die Unternehmensgeschichte geprägt und werden auch die Zukunft mitgestalten.

Im Sportfahrwerksmarkt stellt sich Eibach seit Jahrzehnten – mit Bravour und hoher Verantwortung für das technisch Machbare – der Aufgabe „Traktion und Attraktion“, d.h. optimales Handling mit der gewünschten Optik durch hochwertige Technologien zu verbinden. Formel 1, WRC, Indy, Cart, NASCAR, DTM, DTM, Rallye-Weltmeisterschaft – hier hat Eibach über Jahrzehnte die Motorsporttechnik „erfahren“, die direkt in Federungs- und Fahrwerkssysteme für Sie umgesetzt wird.

 

www.eibach.de