ALPINE GERMANY WEBSITE
Unsere beliebtesten Subwoofer sind jetzt noch besser

20 cm (8-Zoll) Type-R Subwoofers (4Ω + 4Ω) - SWR-8D4

Die neu gestalteten Type-R-Subwoofer der fünften Generation, mit erweiterten Parametern für eine präzise und druckvolle Bass-Erweiterung, sorgen für eine schnelle und exakte Basswiedergabe in Ihrem Fahrzeug.

Belastbarkeit

  • Max RMS Leistung: 350 W
  • Durchschnittliche Belastbarkeit: 150 - 350 W
  • Max. Leistung: 1000 W
Produktinformationen

Mehr Bass und weniger Platzbedarf

Die Type-R Subwoofer wurden für eine einfache Installation eines idealen Soundsystems vollständig überarbeitet. Bei nur 115 mm Einbautiefe für den 8-Zoll (20 cm) Woofer, bietet er eine noch größere Leistungsfähigkeit.

Mehr Auslenkung = mehr Leistung

Die neue optimierte Antriebsstruktur gemeinsam mit unserer revolutionären Multi-Roll Sicke (HAMR) verleiht dem neuen Type-R-Subwoofer höchsten Xmax und Wirkungsgrad in allen Bereichen. Mit echten gemessen 12 mm Xmax, ermöglichen die neuen 8-Zoll (20 cm) Type-R-Subwoofer, die beste Basswiedergabe ohne Verzerrung und liefern eine unvergleichliche Klangqualität.

Mehr Antriebkraft = mehr Kontrolle

Beginnend mit einer neuen zehnteilig segmentierten Magnet Struktur, liefern die neuen Type-R-Subwoofer genaueren, lauteren und saubereren Bass mit noch mehr Kontrolle. Diese neue Magnet Montage ist auch ein integraler Bestandteil der nächsten Generation von Alpine Patentierten Radial belüftet VC Schwingspulen Kühlsystems.

Keep it Cool = Keep it Playing

Alpine’s Patentierter radial belüfteter Schwingspulenträger und das Airflow-Management-System (US-Patent Nr. 7.634.101) hilft Leistungsverluste zu minimieren und sorgt für eine zuverlässige Wiedergabe durch die aktive Ableitung der überschüssigen Wärme von der Schwingspule. Der neue einteilige Aluminium-Korb mit integriertem Kurzschlussring wird mit der gesamten Fläche als Kühlkörper genutzt. Das macht den Subwoofer auch bei extremsten Anwendungen sicher und ausdauernd.

Optimierter Antrieb = maximale Linearität

Alpine's patentierte geometrische Magnetstruktur schafft ein perfektes symmetrisches Magnetfeld bei gleichzeitiger Optimierung der Magnetdichte, die deutlich dazu beiträgt Verzerrungen zu reduzieren, während sich dadurch die Belastbarkeit und Klangwiedergabe verbessert.

Verbesserte Leistungsaufnahme

Die überdimensionale 38 mm Schwingspule ermöglicht eine erhöhte Belastbarkeit von 350 W RMS / 1000 W Peak.

Für eine optimale Basswiedergabe empfehlen wir für die Type-R-Subwoofer, die digitalen Alpine PDX- oder MRX-Verstärker zu benutzen.

4 einzigartige Alpine Technologien

1. Optimierte HAMR-Sicke

Die HAMR Multi-Roll-Sicke, ermöglicht eine extrem hohe Auslenkung ohne dabei auf wertvolle Membranfläche zu verzichten. Die Sicke wurde für eine hohe Linearität FEA optimiert und wird im Spritzgussverfahren aus Santoprene ® hergestellt. Diese HAMR-Technologie ist ein wichtiger Bestandteil des gesamten Woofers, der für extreme Auslenkung mit verzerrungsfreier Wiedergabe entwickelt worden ist.

2. Optimierte Zentrierung – verstärkte Anschlusslitzen

Die neuentwickelte Zentrierspinne sorgt dafür, dass die Membrane immer zuverlässig und konsequent kontrolliert arbeiten kann, ohne dabei störende Geräusche bei hoher Auslenkung zu verursachen. Die verstärkten Anschlusslitzen sind optimal in die Zentrierung eingearbeitet, ohne lästige Nebengeräusche zu verursachen.

3. Radial belüfteter Schwingspulenträger und Airflow-Management-System

Die Typ-R-Subwoofer nutzen mehrere, zum Patent angemeldete Techniken für die Kühlung. Dabei wird kühle Frischluft angezogen und größtmöglicher Kontakt zu allen wärmeleitenden Teilen hergestellt, um eine optimale Wärmeverlustleistung zu erreichen.

4. Optimierte CRC Motorstruktur

Die optimierte Motorstruktur schafft ein perfektes symmetrisches Magnetfeld bei gleichzeitiger Optimierung der Flussdichte, die deutlich dazu beiträgt Verzerrungen zu reduzieren, während sich dadurch die Belastbarkeit und Klangwiedergabe verbessert.

Ausstattung & Spezifikationen

Ausstattung

Membran

  • Material: Verstärkte parabolische Konusstruktur mit Poly-Mica Staubschutzkappe & Pulp-Kevlar Kegelkörper
  • Design: 2-teilige parabolische Struktur

Surround

  • Material: Gepresst geformtes Santoprene®
  • Design: Multi-Roll-Sicke mit hoher Auslenkung

Zentrierung

  • Material: Nomex®
  • Design: Progressive Conex® Zentrierspinne mit eingewebten Anschlusslitzen

Schwingspule

  • Material: Hochtemperaturfeste 38 mm Schwingspule
  • Design: 4-lagige Doppelschwingspule mit Spiral Schnitt

Motor Struktur

  • Pole Geometry: Erweiterte Pole Geometrie
  • Konfiguration: Compound Radius Curve

Korb

  • Material: Aluminium Druckgusskorb
  • Design: Permanente Wärmeableitung (Patent Pending)

Anschlussterminal

  • Layout: Einseitiger Anschluss
  • Design: Druckterminals für große Kabelquerschnitte bis 10 mm²  und Anschluss für Bananenstecker

Anschlusslitzen

  • Design: Verstärkte eingewebte Anschlusslitzen (Patent #6,810,988)

Einbauabdeckung

  • Design: Verdeckte Korbdichtung (Integrierte Schutzgitteraufnahme, US Pat #7,760,900)

SPEZIFIKATION

Belastbarkeit

  • Nennbelastbarkeit: 350 Watt RMS
  • Durchschnittliche Belastbarkeit: 150 - 350 Watt
  • Spitzenbelastbarkeit : 1000 Watt

Abmesssungen

  • Einbautiefe: 115 mm
  • Einbaudurchmesser: 176 mm
  • Verdrängung: 1.4 l
  • Hinzugefügte Volumen: 1.0 l

Allgemein

  • Impedanz: 4 Ohm + 4 Ohm
  • Frequenzgang: 30 - 200 Hz
Produktempfehlung
Support
Manual Download

OM_SWR-8D4_EN.pdf