ALPINE GERMANY WEBSITE

NVE-M300P - Navigationsmodul

Klein und Fein

Das kompakte NVE-M300P Navigationssystem läßt sich nahtlos an alle Alpine Digital-Media-Stationen, Mobile-Media-Stationen und Touchscreen-Monitoren intergrieren. Es ist eine perfekte Ergänzung für Ihre Alpine-Monitor Headunit. Damit können Sie über die Touchscreen-Steuerung alle Navigationsfunktionen direkt am Display durchführen und anzeigen lassen.

Die Fernbedienung RUE-M300 von Alpine ermöglicht Ihnen den Anschluss der NVE-M300P an alle Alpine-Monitore mit einem Navigationseingang und bietet einen bequemen Bedienkomfort, ohne den Bildschrim zu berühren zu müssen.

Das NVE-M300P Navigation Modul bietet eine Vielzahl von Update-und Erweiterungsmöglichkeiten. 43 West-und Osteuropäischen Länder sind schon vorinstalliert und können sogar noch mit Kartenmaterial aus dem Internet bei Bedarf erweitert werden. Sie können ebenso Ihre Kartendaten Online immer auf den aktuellsten Stand halten.

Beim Kauf eines neuen NVE-M300P Geräts kann es mitunter vorkommen, dass eine neuere Version der Karte als bei der Herstellung auf Ihrem Gerät installierten Karte verfügbar ist.

Wir möchten sicherstellen, dass Sie mit der neuesten Karte naviegieren. Wenn also innerhalb von 30 Tagen nach der Erstnutzung Ihres Geräts eine neuere Version der auf Ihrem Gerät vorinstallierten Karte veröffentlicht wird, können Sie diese kostenlos über

alpine.naviextras.com herunterladen!  Bitte beachten Sie, dass Sie innerhalb dieser 30-tägigen Frist überprüfen müssen, ob eine neue Karte für Ihr NVE-M300P-Gerät verfügbar ist, um die Garantie für die neueste Kartenversion nutzen zu können. Sie können die neue Karte nur einmalig kostenlos herunterladen.

Bitte beachten Sie, dass die 30-Tage Garantie ab dem Tage beginnt, an welchem das Navigationsgerät das erste Mal GPS Empfang hatte.

Holen Sie sich das neueste Update


www.POIbase.com

POIbase Bedienungsanleitung Download

Technologie

Produktinformationen

Ausstattung & Spezifikationen

Produktempfehlung

Zubehör

Support